Startseite » Projekt » Für Kinder

Eine Turnhalle für Berlins Kinder & Jugendliche

Wir engagieren uns für den Bau einer Turnhalle in Berlin. Damit unsere Kinder ein gesundes Körpergefühl entwickeln können.

Sobald Kinder auf der Welt sind, beginnt ihr natürlicher Drang sich zu bewegen. Manch ein Kleinkind will schneller sitzen und krabbeln, als es den Eltern lieb ist. Spätestens ab dem Zeitpunkt, an dem der eigene Sprössling beginnt zu laufen, erreicht der Bewegungsdrang ein schwer zu managendes Maß. Eine sichere Umgebung, die die Möglichkeit zum herumtoben und rennen gibt, ist nun unabdingbar.

Die wenigsten Berliner Familien besitzen Wohnungen und Einfamilienhäuser, die genügend Platz für eben diese Voraussetzungen bietet. Aber genau diesen Platz benötigen unsere Kinder, um sich weiterzuentwickeln.

Kindliche Entwicklung unterstützen

Als Eltern wissen wir, dass der Bewegungsdrang der Kleinsten richtig und gut ist. Sie bilden ihre Motorik aus, entwickeln ein Gefühl für den eigenen Körper und auch für die Grenzen ihrer Mitmenschen und Spielgefährten.

Von Jahr zu Jahr gestaltet es sich allerdings zunehmend schwerer für kleine Kinder und Heranwachsende Orte zu finden, an denen sie sich sicher selbst erfahren und auspowern können. Kitaplätze sind rar und haben meist entweder nur sehr kleine oder gar keine Gärten, geschweige denn Platz Indoor für Bewegung und Sport.

Vereine finden keine Hallenplätze mehr für bestehende Mitglieder und ihre Wartelisten werden monatlich länger und länger.

Und auch in den Schulen wird zuerst am Schulsport gespart, denn bestehende Turnhallen sind in Berlin meist marode, sanierungsbedürftig oder gar einsturzgefährdet – oder anderweitig zweckentfremdet.

Wo also sollen unsere Kinder ihre eigenen Körper spüren lernen? Ihre Grenzen testen? Ihre Energie herauslassen und wild und ausgelassen tanzen, hüpfen, toben, rennen? Die Antwort ist einfach, aber nicht sehr schön: Sie können es nicht. Was dazu führt, dass unsere Kinder zu einer weiteren Generation von gesundheitlich gefährdeten Jugendlichen und Erwachsenen gehören wird.

Folgen von zu wenig Bewegung laut WHO

E

mangelnde körperliche Fitness

E

Haltungsschäden, auch schwerwiegend und irreparabel

E

Einschränkung der geistigen Leistungsfähigkeit

E

früher Beginn von Herz- Kreislauferkrankungen

Was können wir dagegen tun?

Es gibt noch Möglichkeiten etwas zu ändern. Wir, der Vorwind e. V. haben beschlossen, eine neue, moderne und große Turnhalle zu bauen. Mit genügend Platz für Kitasport, Vereine, Unternehmen und sportlich Aktive in Berlin.

Unterstützt du uns auf dieser Mission? Dafür, dass unsere Kinder eine Möglichkeit erhalten, wieder frei zu toben und zu trainieren?

Registriere dich als Unterstützer

Registriere dich kostenlos, erhalte regelmäßig Updates per E-Mail und hilf uns damit, mehr Gehör für unser gemeinsames Projekt zu erlangen.

Spende einen Betrag

Spende einen Betrag deiner Wahl und beteilige dich direkt am Bau einer Turnhalle für Berliner Kinder und sportlich Aktive.

Unterstütze uns anderweitig

Wir brauchen jede Unterstützung. Ehrenamtliche Tätigkeiten, Sponsoren und viele weitere Optionen stehen dir offen, wenn du helfen möchtest.

Das könnte dich auch interessieren

Wir bauen eine Turnhalle

Gemeinsam mit Berliner Eltern, Kitas, Unternehmen und Freiwilligen haben wir uns zum Ziel gesetzt eine Turnhalle zu bauen.

Neuigkeiten zum Projekt

Verfolge den Fortschritt unseres Plans, in Berlin eine Turnhalle für Kinder, Kitas und sportlich Aktive zu schaffen.