Startseite » Projekt » Für Vereine

Eine Turnhalle für Berliner Vereine

Wir engagieren uns für den Bau einer Turnhalle in Berlin. Damit Vereine wachsen können und Hallenzeiten verfügbar werden.

Allein unser Verein, der Vorwind e. V., hat Stand September 2020 über 300 Kinder und Jugendliche auf der Warteliste. Und damit sind wir nicht allein. Viele Vereine berichten uns, dass sie Sport wie Basketball, Volleyball oder Handball teilweise nicht einmal mehr regelmäßig anbieten können, weil Hallenzeiten wegbrechen.

An neue Sportarten oder die Aufnahme von neuen Mitgliedern ist dabei gar nicht zu denken. Es gibt einfach keine verfügbaren Turnhallen in Berlin.

Sanierungsstau

Gründe für dieses Dilemma sind vielzählig. Ein großes Problem allerdings stellt der Sanierungsstau in der Großstadt dar. Die Sparmaßnahmen der vergangenen Jahre halten weiter an und sorgen dafür, dass Gelder nicht oder nur zu einem Bruchteil in Schulen und Turnhallen fließen. Dabei sind die aktuellen Gebäude teilweise so marode, dass sie gar nicht mehr genutzt werden können, selbst wenn man wollte. Dasselbe Schicksal ereilt auch Schulen generell. Während einerseits bestehende Gebäude aufgrund von Geldmangel nicht saniert werden können, rutschen immer mehr neue Schüler ins Schulsystem, die untergebracht werden müssen.

Aktuelle Situation

E

stetig anwachsende Wartelisten

E

bestehende Hallen sind sanierungsbedürftig und fallen für den Hallensport aus

E

steigende Nachfrage nach Bewegungsangeboten in allen Sportvereinen der Stadt

Unsere Lösung

E

Bau einer modernen Turnhalle mit viel Platz

E

Schaffen von Hallenzeiten für Vereine, Kitas und Unternehmen

Steigende Kinderzahlen

Doch nicht nur neue Schulkinder müssen untergebracht werden. Generell steigt die Anzahl der Kinder in Berlin in den letzten Jahren stetig an. In jeder Altersstufe braucht der Nachwuchs die Möglichkeit sich auf allen Ebenen des Lebens weiterzuentwickeln, was eine enorme Herausforderung für die Stadt Berlin darstellt – aber auch uns als Erzieher, Eltern und Förderer.

Berlin wächst

Wir erleben hautnah die Probleme, die entstehen, wenn für Kinder verschiedener Altersstufen die Voraussetzungen zum ausgelassenen Toben nicht gegeben sind. Wir sehen es tagtäglich in Berliner Parks, auf den Straßen, in den Medien. Kinder und Jugendlich sind übergewichtig, verlieren ihr Körpergefühl, werden depressiv, lungern herum. Mit dem Bau einer weiteren Turnhalle in Berlin wollen wir an diesem Punkt ansetzen und mehr Kindern die Möglichkeit geben, sich zu bewegen. Unterstützt uns bei diesem Projekt!

Registriere dich als Unterstützer

Registriere dich kostenlos, erhalte regelmäßig Updates per E-Mail und hilf uns damit, mehr Gehör für unser gemeinsames Projekt zu erlangen.

Spende einen Betrag

Spende einen Betrag deiner Wahl und beteilige dich direkt am Bau einer Turnhalle für Berliner Kinder und sportlich Aktive.

Unterstütze unser Vorhaben

Wir brauchen jede Unterstützung. Ehrenamtliche Tätigkeiten, Sponsorn und viele weitere Optionen stehen dir offen, wenn du helfen möchtest.

Das könnte dich auch interessieren

Wir bauen eine Turnhalle

Gemeinsam mit Berliner Eltern, Kitas, Unternehmen und Freiwilligen haben wir uns zum Ziel gesetzt eine Turnhalle zu bauen.

Neuigkeiten zum Projekt

Verfolge den Fortschritt unseres Plans, in Berlin eine Turnhalle für Kinder, Kitas und sportlich Aktive zu schaffen.